Dienstag, 15. Mai 2007

Stony Mahony

Eben im DangerRoom gefunden: Ein Polizist aus Michigan konfisziert Dope, eine Menge Dope so wie es den Anschein hat. Anstatt MJ in die Aservatenkammer zu geleiten, wie es sich gehört, nimmt er das Zeug mit nach Hause und spielt mit seiner Frau eine Runde backe, backe Kuchen. Der Shit findet sich also in lecker Brownies wieder und wird anschliessend konsumiert. So weit, so gut. Richtig gewundert hat mich dieser Teil der Story nicht, watt soll's, sind auch nur Menschen. Wenn man schon seinen Arsch riskiert um ein paar kleine Dopedealer hochzunehmen, ist ein kleiner Bonus völlig legit, der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Aber selbst meinereiner, der ansonsten von dem Zeug im Strahl kotzen muss das Zeug nicht besonders mag und lieber bei Bier und Wein bleibt, denkt soweit, dass ich mir doch vorher etwas genauer anschaue was ich mir da für Stoff in die Backwaren zwirbel. Auf jeden Fall war das wohl 'ne ganz schöne Dröhnung, keine Ahnung welchen Film die beiden gefahren haben, aber der muss es in sich gehabt haben. Der Cop ruft nämlich in einer Panikattacke bei der Arbeit an. Auch sehr schön, wie der weibliche ModerationsBot kurz, vor Lachen, aus der Oberlehrer-Rolle fällt, sich aber gleich wieder fängt, um noch vorwurfsvoller in die Kamera zu gucken. Ist aber auch fies, wenn der Rest des Studios vor Lachen am Boden liegt und nach Luft japst, wer weiß, eventuell hat die Crew ja noch ein oder zwei Brownies erhaschen *tusch* können. In diesem Sinne, Peace.

Edit: Ich habe keine Möglichkeit gefunden das verschissene Drecksvideo den Clip irgendwie zu embedden (einzubetten *prmmpf*), sollte also jemand wissen, wie das bei dem Clipanbieter funktionobelt, wäre ich für einen einen Tip in den Comments dankbar.
Update: Dank Kollege Kenny, der sinngemäß meinte Klau Dir doch einfach den Quelltext, wird nun der Klick zum Orignalpost überflüssig. Ich hatte eigentlich nach 'ner Art Knopf gesucht, der mir eben diesen Code ausspuckt, faul wie ich bin, aber so geht's auch, thx 2 Kenny.

1 Kommentar:

Kenny hat gesagt…

Hi.

ich bin kein Blogger und kenn mich auch nicht mit "embedden" aus.... aber Code klauen könnte klappen.....;-)

object width="450" height="370" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" data="http://www.liveleak.com/player.swf?autostart=false&token=1f4_1179038976"> param name="movie" value="http://www.liveleak.com/player.swf?autostart=false&token=1f4_1179038976" /> param name="wmode" value="transparent" /> param name="quality" value="high" /> /object

(Tags verhunzt, weil der hier kein HTML annimmt ;-))

Gruß
Kenny