Montag, 16. Juli 2007

Loremo

Hey, eine Ökoschleuder die gut aussieht und relativ viel Dampf hat. Das Ding könnte wirklich etwas werden. Soll laut Planung zwar erst 2009 in Serie gehen, aber besser spät als nie. Zudem scheint die Gurke mit 15.000 Euronen für die starke Version auch ziemlich bezahlbar, abgesehen von der Langzeitersparnis durch einen Verbrauch von drei Litern laut Herstellerangabe. Und sicher soll das Gefährt auch noch sein, klingt ja fast zu schön um wahr zu sein. Kommt auch noch aus Deutschland, ich werd' bekloppt. Das hört sich für mich an, wie die eierlegende Wollmilchsau der Automobilindustrie, also warum wird da so wenig drüber berichtet? Der Skeptiker könnte Kalkül vermuten. Mal abwarten was daraus wird.


Loremo

Kommentare:

mcwinkel hat gesagt…

Gib her!

Jimmy Lightning hat gesagt…

Verdammt, wieso haben sie vor die gut aussehende Ökoschleuder das häßliche Ding dort geparkt?

Chilli hat gesagt…

@mcwinkel
Ich würde die Kiste auch sofort nehmen.

@jimmylightning
Sie .. sie ... Design-Banause.
(Ok, zugegeben, die Front sieht besser aus)